Feedback

Haben Sie Fragen zur Internetseite der Kreisstadt Siegburg oder Probleme bei der Verwendung der Webseite?

Unterstützen Sie uns bei der Verbesserung und Optimierung der Webseite und lassen Sie uns gern Ihre Fragen, Vorschläge und Verbesserungshinweise zukommen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Datenschutzerklärung

Informationspflichten bei einer Erhebung von Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung

  1. Kontaktdaten / Ansprechpartner für die Inhalte dieser Seite finden Sie im Impressum.
  2. Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung:
    • Die Stadt Siegburg möchte mit Hilfe der Informationen das Angebot und das Nutzungserlebnis auf siegburg.de stetig verbessern und erweitern.
  3. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte übermittelt.
  4. Ihre Daten werden nach der Erhebung so lange gespeichert, wie dies für die jeweilige Aufgabenerfüllung erforderlich ist.
  5. Nach der Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:
    • Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
    • Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
    • Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).
    • Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
    • Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die öffentliche Stelle, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
  6. Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.
  7. Wir weisen darauf hin, dass der Betroffene gemäß Artikel 77 DSGVO sich bei der Aufsichtsbehörde (Kommunalaufsicht des Rhein-Sieg-Kreises) beschweren kann, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt.
Das Bild zeigt das Siegburg Logo auf blauem Hintergrund
Weiterführende Infos