Ferienspielaktionen

Attraktive Ferienspielaktionen für Groß und Klein in und um Siegburg

Die städtischen Ferienspielaktionen finden in allen Schulferien (außer den Weihnachtsferien) von montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 16:00 statt.

Zu der Zielgruppe gehören die sechs- bis zwölfjährigen Siegburger Mädchen und Jungen. Die Kinder erhalten während der Aktionen Frühstück und Mittagessen. Pro Veranstaltung werden 25 Plätze angeboten, bei den integrativen Angeboten können 16 Kinder teilnehmen. Die Veranstaltungen sind nur wochenweise buchbar. Die Kosten pro Veranstaltung bzw. Woche belaufen sich auf 50 €. Die Ferienspielaktionen stehen jeweils unter einem interessanten Motto und bieten Eltern eine sichere Betreuung für ihre Kinder. Spiel und Spaß für Kinder und Jugendliche stehen bei allen Aktionen im Vordergrund. Gleichzeitig ist die verlässliche Betreuung zu sozial verträglichen Preisen während der Ferienzeit ein Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Und schließlich enthalten alle Angebote auf ganz unterschiedliche Art und Weise spielerisch vermittelte Bildungselemente und wohnortnahe Bezüge.

Siegburger Vereine, Verbände und Jugendzentren sind schon seit Beginn der Ferienspielaktionen engagiert an der Durchführung der Aktionen beteiligt. Dank der Unterstützung der Kooperationspartner können verschiedene Ferienabenteuer für kleine und große Siegburger Kinder angeboten werden.

Teilnehmerplätze für die Ferienspielaktionen können für Siegburger Kinder nur noch online, über die Internetseite http://ferienspielaktionen-siegburg.de vorgemerkt werden. Erst nach Zusendung einer Anmeldebestätigung durch das Amt für Jugend, Schule und Sport ist der Teilnehmerbeitrag zu überweisen.

Aktuell

Für den Sommer 2020 können wegen der Corona-Lage leider keine Wochen-Aktionen angeboten werden. Die Aktionswochen "Mini-Siegburg" des Evangelischen Jugendreferates sowie die "Zukunftswerkstatt" des Jungen Forum Kunst finden jedoch statt. Mehr Informationen finden Sie hier:

Mini-Siegburg

Zukunftswerkstatt

Ferner bieten die Offenen Ganztagsschulen Ferienbetreuung an.

Das Bild zeigt eine Gruppe von Kindern