Ferienspielaktionen

Attraktive Ferienspielaktionen für Groß und Klein in und um Siegburg

Die städtischen Ferienspielaktionen finden in Kooperation mit freien Trägern der Jugendhilfe, dem Kinderschutzbund und Vereinen in den Sommerferien statt.
Die Ferienspiele sind für Siegburger Mädchen und Jungen von 6-12 Jahren geeignet. Die Kinder werden während der Ferienspiele mit Frühstück und Mittagessen verpflegt.

Die Kosten pro Veranstaltung bzw. Woche belaufen sich bei Siegburger Kindern auf 50,- Euro für eine Woche. Für Kinder aus anderen Kommunen beträgt der Beitrag 100,- Euro pro Woche. Die Anmeldung ist für jede Woche gesondert zu tätigen.

Spiel und Spaß für Kinder und Jugendliche stehen bei allen Aktionen im Vordergrund. Gleichzeitig ist die verlässliche pädagogische Betreuung zu sozial verträglichen Preisen während der Ferienzeit ein Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Anmeldungen und Zahlungen sind über die unten genannten Internetseiten der Anbieter möglich.

Die Maßnahmen sind im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) förderfähig.
 

Aktuell für Sommer 2022

Die Aktionswochen "Mini-Siegburg" des Evangelischen Jugendreferates sowie die "Zukunftswerkstatt" des Jungen Forum Kunst finden unter den dann gegebenen Corona-Bedingungen statt. Mehr Informationen finden Sie hier:

Mini-Siegburg

Zukunftswerkstatt

Ferner bieten die Offenen Ganztagsschulen in Siegburg Ferienbetreuung an.

Das Bild zeigt eine Gruppe von Kindern

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben