vom 24.01.2024

Asche im Eimer

Treppenhaus verraucht

Siegburg. Brandgeruch im Treppenaufgang registrieren die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Straße "Am Uhlenhorst" gestern Vormittag. Beim Eintreffen der Feuerwehr haben alle Personen das Gebäude bereits verlassen, die Helfer begeben sich auf Ursachensuche. Fündig werden sie hinter der Eingangstür: Dort steht ein mit heißer Asche befüllter Kunststoffeimer. Der qualmende Behälter wird gelöscht, während mit der Hilfe von Hochdrucklüftern die betroffenen Räumlichkeiten entraucht werden.

Abends bittet die Polizei um Hilfe. Bei einem Unfall auf der Weierstraße sind Betriebsstoffe ausgelaufen, eine Ölverschmutzung wird befürchtet. Die Feuerwehr stellt fest, dass es sich nur um Kühlerflüssigkeit handelt und kann Entwarnung geben.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben