vom 03.08.2022

Mangas fürs UFO

Erfolgreiche Kooperation zwischen Stadtbibliothek und Juze Deichhaus

Siegburg. Fünf Kisten voller Mangas spendete die Stadtbibliothek dem Juze Deichhaus. Die anwesenden Kinder und Jugendlichen sichteten die japanischen Comics umgehend und sortierten ihre Favoriten heraus. Diese Geschichten stehen nun an prominenter Stelle, im Spieleregal im Hauptraum, um auf Leserinnen und Leser zu warten. 

Die Spende ist Teil der UFO-Kooperation - die drei Großbuchstaben stehen nicht für fliegende Untertassen, sondern als Abkürzung für "Unser Forschungslabor" - zwischen Stadtbibliothek und Jugendzentrum. In der Kreativwerkstatt wird mit Holz und Metall getüftelt, gebastelt, repariert, am 3D-Drucker werden kreative Ideen umgesetzt. Das Angebot steht montags bis freitags von 15 bis 21 Uhr allen Besuchern zwischen zwölf und 27 Jahren zur Verfügung, jeden Freitag und jeden zweiten Samstag im Monat zwischen 14 und 18 Uhr auch mit medienpädagogischer Begleitung.

Erstmals fanden auch im Rahmen des SommerLeseClubs Workshops im Juze Deichhaus statt, in denen Lesezeichen, LED-Lampen, Stiftboxen und Handyhalterungen unter Zuhilfenahme von Software, 3D-Drucker, Lasercutter, Lötkolben, Messschieber, Abisolierzange und Feile entstanden.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben