vom 08.04.2021

Auf der Jagd nach dem Virus

Luftfilter als Sicherheitsbaustein

Siegburg. Äußerlich sind es graue und unscheinbare Kästen, innerlich machen sie das, was "Prio 1" hat, um es in der Impfsprache zu sagen: Sie befreien die Luft von Viren - Coronaviren! Zehn der Filter hat die Stadtverwaltung nach Ausschreibung angeschafft. Sie stehen in Räumen, die frequentiert, schlecht zu lüften oder Teil einer sensiblen Infrastruktur sind: In einigen Klassenräumen des Schulzentrums Neuenhof, im Bürgerservice in der Holzgasse und auf der Feuer- und Rettungswache.

Auf dem Bild sehen Sie den Schulungsraum der Feuerwache. Der Virenfänger trug dazu bei, dass der Grundlehrgang für angehende Mitglieder der Löschgruppen abgehalten werden konnte. Selbstverständlich mit Maske und zusätzlichem Schnelltest als flankierende Sicherheitsmaßnahmen. Bürgermeister Stefan Rosemann, Co-Dezernent Bernd Lehmann und Markus Völker, der stellvertretende Wehrleiter (Foto v.r.), begutachteten nach der Begrüßung der Lehrgangsteilnehmer den Neuzugang, zu sehen in der Bildmitte.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben