Donnerstag, 12. März 2020, 18 Uhr | Stadtmuseum im Kulturhaus

Künstlergespräch mit Christoph Dahlhausen und Michael Graeve "Still building after all"

Kunstpreis für interdisziplinäre Projekte anlässlich des Jubiläums BTHVN2020
Ausstellung vom 6. März 2020 bis 15. März 2020

Ausstellung - BTHVN2020 - Dahlhausen Graeve

Christoph Dahlhausen und Michael Graeve, still building after all © Christoph Dahlhausen  

Multimediale Installation

Eine Baustellensituation simuliert Konstruktion und Abbruch zugleich. Die multimediale Installation kombiniert eigene Interpretationen von Beethovens Musik, Zitate und Geräusche, so dass sich optische und akustische Wahrnehmungsebenen vermischen. Die Baustelle als Symbol für die permanente Arbeit an dem bislang unverwirklichten Projekt einer humanistischen Gesellschaft.

Zurück