Umwelt & Klima

Der Umwelt- und Klimaschutz kann in Siegburg auf eine lange Vergangenheit zurückblicken

Der Umwelt- und Klimaschutz kann in Siegburg auf eine lange Vergangenheit zurückblicken. Mit der Verabschiedung des Abfallgesetzes wurde bereits 1972 der Grundstein für ein nachhaltiges Handeln in der Kreisstadt gelegt. Seither wurden auf lokaler und regionaler Ebene zahlreiche Maßnahmen, Projekte und Programme auf vielen verschiedenen Gebieten angestoßen und umgesetzt. So hat Siegburg unter anderem erfolgreich am eea-Prozess teilgenommen und konnte sich als Europäische Energie- und Klimaschutzkommune auszeichnen.

Mit der Verabschiedung des Integrierten Klimaschutz- und -anpassungskonzept (IKKK) im Frühjahr 2018 sowie der Einstellung eines Klimaschutzmanagers im Sommer 2019 bekennt sich die Stadt Siegburg zu ihrer Verantwortung im gemeinschaftlichen Kampf gegen den Klimawandel und seine schwerwiegenden Folgen und räumt den Herausforderungen zu seiner Eindämmung höchste Priorität ein.

Mehr Informationen zu vier Jahrzenten Umwelt-, Klima- und Naturschutz in Siegburg finden Sie in der Übersicht:

 

Das Bild zeigt einen Blick auf den Siegburger Michaelsberg
Kontakt
Umweltamt
Thomas Schmitz
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-350
umweltamt@siegburg.de