Kindertagesstätte Wirbelwind

Ein Kindergarten im Herzen von Siegburg

"Miteinander sprechen verbindet - Sprache ist ein Tor zur Welt"

Aus unserem Konzept:

Kinder sind von Beginn an individuelle und soziale Persönlichkeiten. Es ist ihr natürliches Bestreben, sich selbst in all ihren Möglichkeiten kennen zu lernen und in Beziehungen zu treten. Alle Kinder sind neugierig und wollen die Welt, die sie umgibt, erfahren und begreifen. Sie legen sich fest, was ihr Interesse weckt und sie bestimmen aus sich heraus die Dauer und Form ihrer Auseinandersetzung. Kinder sind zuhörende, beobachtende und auch agierende, fordernde Menschen, die ihre eigene Entwicklung aktiv mitgestalten.
Unsere Aufgabe ist es, die Kinder in diesem Prozess, auf ihrem Weg zu begleiten, ihnen Erfahrungsräume und Möglichkeiten der Auseinandersetzung zu zeigen und damit ihre individuelle Entwicklung zu unterstützen.

Bilden und Erziehen in gruppenübergreifender Arbeit:

Ein Team motivierter und fachlich gut ausgebildeter Mitarbeiterinnen freut sich auf Sie und Ihre Kinder. In unserer Kindertagesstätte arbeiten staatlich geprüfte Erzieherinnen, teilweise mit Zusatzausbildung.
Jede Mitarbeiterin bringt unterschiedliche Schwerpunkte und Qualitäten in die Arbeit ein, die über regelmäßige Fort– und Weiterbildungen ausgebaut werden.
Die Erzieherinnen geben Gruppenübergreifend allen Kindern Impulse und vermitteln Kenntnisse und Fertigkeiten. Durch verschiedenste Projekt bzw. Aktionen wird die Sprache gefördert und unterstützt.
Die Vermittlung von Basiserfahrung, die in der Schule das Lesen- und Schreiben lernen und den Einstieg in die Mathematik erleichtern sind selbstverständlich.
Durch das Forschen im Bereich „Haus der kleinen Forscher“ wird den Kindern der Bereich Naturwissenschaften auf spielerische Weise nähergebracht und der Entdecker- und Forschergeist der Kinder gefördert.
Die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes und die Beratung und Information der Erziehungsberechtigten sind von wesentlicher Bedeutung. Die Kindertagesstätte ergänzt und unterstützt dadurch die Erziehung des Kindes in der Familie. Wir verstehen unsere Arbeit als familienergänzend. Somit sind wir im ständigen Kontakt mit den Familien, um diesen Erziehungs- und Bildungsauftrag durchzuführen.

Betreuen: Jedes Kind braucht Wärme und Vertrauen

Glühwürmchengruppe (Kinder im Alter von 2 Jahren bis 6 Jahren) und die Sonnenkäfergruppe ( Kinder im Alter von 3 Jahren bis 6 Jahren). Nach der Anmeldung geben wir den Kindern und ihren Eltern die Möglichkeit, nach Absprache, sich ein paar Nachmittage (Schnuppertage) mit dem Haus vertraut zu machen, uns Erzieherinnen besser kennen zu lernen und Bekanntschaften in der Gruppe zu knüpfen.
Die Dauer der Eingewöhnungsphase ist bei uns sehr individuell. Die ersten Tage bleibt das neue Kindergartenkind 1-2 Stunden in unserer Einrichtung. Die Eltern dürfen und sollten ihre Kinder begleiten, solange bis es sich im "Wirbelwind" sicher und wohl fühlt.

Aktionen im Wirbelwind

  • Haus der kleinen Forscher mit Experimenten / Projekten zu bestimmten Themen
  • Gemeinsam mit den Kindern für das tägliche Frühstück einkaufen gehen
  • Oma- und Opa Nachmittag
  • Morgenrunde
  • Vater- und Kind Aktionen
  • Familienfeste
  • Frauen Folkloregruppe
  • Rucksack-Projeckt

Die Kinder sammeln mit viel Begeisterung neue Eindrücke.

Wirbelwind on Tour

Die zukünftigen Schulkinder machen besondere Ausflüge wie zum Beispiel zur Feuerwehr oder Polizei und auch ein Besuch im Museum, dies sind „nur“ Auszüge zu den besonderen Ausflügen bzw. Aktivitäten.

Hundert Sprachen hat ein Kind

"Ein Kind ist aus hundert gemacht.
Ein Kind hat hundert Sprachen, hundert Hände,
hundert Gedanken, hundert Weisen
zu denken, zu spielen und zu sprechen.
Immer hundert Weisen zuzuhören, zu staunen
Und zu lieben, hundert Weisen zu singen und zu verstehen, hundert Welten zu erfinden, hundert Welten zu träumen." ( Loris Malaguzzi Reggio Emilia 1985)

Wir sind Zertifiziertes Haus der kleinen Forscher und Familienzentrum.

Träger:

DRK Ortsverein Siegburg
Kindertagesstätten gGmbH
Wilhelmstraß124
53721 Siegburg

Leitung:

Alena Böttner

Größe der Einrichtung:

42 Plätze für Kinder ab 2 Jahren bis 6 Jahren

Öffnungszeiten:

Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag mit folgenden Optionen:

  • 25 Wochenstunden: 07:30 - 12:30
  • 35 Wochenstunden: 07:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00
  • 35 Wochenstunden (Block): 07:30 -14:30
  • 45 Wochenstunden: 07:30 - 16:30

Schließungszeiten:

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • Tage zwischen Weihnachten und Neujahr
  • 1 Tag Betriebsausflug
  • 2 Konzeptionstage

Es gibt einen Notdienst für berufstätige Eltern in der DRK Kindertagesstätte "Schatzinsel".

 

Kontakt
Kindertagesstätte Wirbelwind
Alleestraße 18
53721 Siegburg

+49 2241 961250
+49 2241 961251
wirbelwind@kitas-siegburg.de
http://drk-siegburg.de/unsere-kitas.html
Weiterführende Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben