Siegburgs coole Fassaden

Gesucht: die "coolste" grüne Fassade Siegburgs

In Zeiten wachsender Städte und verschwindender Freiflächen gewinnen grüne Fassaden immer mehr an Bedeutung - Dach- und Fassadenbegrünung liegen weltweit im Trend.

Grüne Fassaden stabilisieren das innerstädtische Klima und geben Tieren Lebensraum. Sie bieten nicht nur optischen Reiz, sondern auch innovative Gestaltungsmöglichkeiten. So verbessert sich das Mikroklima, Lärm wird reduziert und Schadstoffe werden gebunden.

Siegburg fördert grüne Fassaden. Gesucht wird daher die "coolste" grüne Fassade Siegburgs.

Was ist preiswürdig?

Ausgezeichnet werden attraktiv gestaltete Fassaden, die innovative Gestaltungsmöglichkeiten sowie positive ökologische Effekte aufzeigen.

Welche Kriterien gibt es?

Kriterien für die Bewertungen sind

  • Klimarelevanz
  • ökologische Bedeutung für Insekten
  • Gestaltung der Fassade
  • Mehrwert für die Umwelt
  • besondere Geschichte.

Worin besteht der Preis?

Der Preis besteht aus einer Verleihungsurkunde sowie einem Gutschein / einen Geldbetrag. Es stehen insgesamt Prämien von 3.500,- € zur Verfügung. Die Jury entscheidet über die Verteilung der Preisgelder. Das Preisgeld soll von den Ausgezeichneten für weitere Maßnahmen zugunsten des Artenschutzes verwendet werden.

Die Preisträger werden in "Siegburg-Aktuell" veröffentlicht sowie im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit besonders hervorgehoben. Die Teilnehmer willigen ein, dass die von ihnen vorgestellten Projekte im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Siegburg Verwendung finden dürfen. Hierdurch sollen weitere Teilnehmer für die Umgestaltung ihrer Gebäudefassade gewonnen werden.

Wer entscheidet über die Preisverleihung?

Über die Vergabe des Preises und die Verteilung der Preissumme entscheidet eine vom Bürgermeister einberufene Jury, der Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Umweltverbänden, Politik und Verwaltung angehören können.

Die Sitzungen des Preisgerichts sind nicht öffentlich; seine Entscheidung ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Ausschreibung kann widerrufen werden, wenn weniger als drei Bewerbungen eingegangen sind.

Die Preisverleihung

Die Auszeichnungen werden den Preisträgern vom Bürgermeister der Stadt Siegburg unter Beteiligung der Jurymitglieder in einer öffentlichen Veranstaltung verliehen.

Wer kann sich bewerben:

Teilnahmeberechtigt sind Eigentümer/innen von Häusern und Firmengebäuden mit Fassadenbegrünung in Siegburg. Bitte verwenden Sie den beigefügten Bewerbungsbogen.

Ausgeschlossen vom Wettbewerb sind Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung Siegburg, Mitglieder der politischen Gremien der Kreisstadt Siegburg und der Stadtbetriebe AÖR Siegburg.

Die Mitglieder des Preisgerichts und deren Angehörige im Sinne von § 20 Verwaltungsverfahrensgesetz sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist der 01.10.2021.

Das Bild zeigt eine Bunte Fassade
Kontakt
Umweltamt
Am Turm 30
53721 Siegburg

+49 2241 102-1353
umweltamt@siegburg.de

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben