vom 07.06.2024

Gedenken an Rouven Laur

Feuerwehr trauert mit Polizisten

Siegburg. Gemeinsam mit den Kollegen der Polizei gedachten die Siegburger Feuerwehrleute heute um 11.34 Uhr dem Mannheimer Polizistin Rouven Laur. Der 29-jährige Beamte wurde am vergangenen Freitag bei einer Messerattacke am Hals getroffen und verstarb zwei Tage später. Insgesamt wurden bei dem Angriff sechs Menschen verletzt.

Die Gewerkschaft der Polizei verweist im Zusammenhang mit dem Tod von Laur auf "einen Anstieg von Gewalttaten und eine zunehmende Verrohung der Gesellschaft. Schon lange hat die Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst, der Polizei und der Blaulichtfamilie eine erschreckende Dimension erreicht."

Auf dem Mannheimer Marktplatz legte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute um 11.34 Uhr, dem Zeitpunkt der tödlichen Attacke, einen Kranz in Gedenken an Laur nieder. Foto: Feuerwehr Siegburg.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-1284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben