vom 03.06.2024

Bulli im Vollbrand

Feuerwehr löscht und lüftet

Siegburg. Aufregung gestern Abend auf dem Brückberg. Am Adolf-Kolping-Platz stand ein VW-Bulli älteren Baujahrs im Vollbrand, ein Übergreifen der Flammen auf die Bebauung drohte. Die Wehr löschte, führte zwei Personen aus dem angrenzenden Haus ins Freie, setzte den Überdrucklüfter ein, um das Gebäude rauchfrei zu blasen. Ein Anwohner kam ins Krankenhaus. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 20 Leuten vor Ort.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-1284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben