vom 27.05.2024

Gut beraten für den Einstieg ins Berufsleben

"Chance 2024" für Schülerinnen und Schüler

Siegburg. Am Mittwoch, 5. Juni, stehen von 10 bis 16 Uhr im Bonner Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, Berufsberater der Agentur für Arbeit bereit, um gemeinsam mit jungen Menschen, die in diesem Jahr ihren Schulabschluss machen oder in den Vorjahren gemacht haben, deren Fähigkeiten und Interessen auszuloten und die ganze Bandbreite an Ausbildungsberufen in den Blick zu nehmen. Wer mag, kann seine Bewerbungsmappe (Lebenslauf, Halbjahres- oder Abschlusszeugnisse sowie Praktikumsbescheinigungen) checken lassen. Wer direkt nach einem Ausbildungsplatz suchen möchte, erhält beim Arbeitgeberservice konkrete Stellenangebote oder Betriebsadressen. Daneben geben die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg und die Handwerkskammer zu Köln Einblick in ihre Branchen. Zusätzlich können sich Interessierte bei den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten über alternative regionale und internationale Anschlussoptionen, zum Beispiel Freiwilligendienste, informieren. 

Um eine individuelle Beratung zu ermöglichen, wird um Anmeldung über den ersten Link gebeten. Zudem wird empfohlen, vor dem Veranstaltungsbesuch über den zweiten Link ein Kurzprofil auszufüllen und mitzubringen, dem die Berater Stärken, Interessen und eventuelle Berufswünsche entnehmen können.

Berufsberatung Bonn: Chance 2024
Berufsberatung Bonn: Kurzprofil

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-1284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben