vom 02.08.2022

Zweimal Öl

Spur von Seligenthal bis in die Innenstadt

Siegburg. Gestern Vormittag, kurz nach 10 Uhr. Aus der Straße "Im Donnerschlag" wird der Feuerwehr ein etwa ein Quadratmeter großer Ölfleck gemeldet. Die Verunreinigung stammt aus einem Motorroller. Während die Helfer die verschmutzte Fläche mit Bindemittel abstreuen, wird die Besitzerin des Gefährts auf den Einsatz aufmerksam. Die Feuerwehr fordert sie auf, den Defekt am Fahrzeug beheben zu lassen.

Eine Stunde später gibt es eine weitere Ölspur zu beseitigen, diesmal vom Buswendeplatz in Seligenthal bis zum Bahnhof. "An den Haltestellen war vermehrt Ölaustritt erkennbar", berichtet die Feuerwehr, die das örtliche Nahverkehrsunternehmen, die RSVG, über den Vorfall informiert. Der Bauhof reinigt die Fahrbahn schließlich mit Hilfe einer Kehrmaschine vom ausgestreuten Bindemittel.

Am späten Nachmittag unterstützt die Feuerwehr den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten in den in der Alte Poststraße bereitstehenden Krankenwagen; heute Morgen sperrt sie das Treppenhaus und den Vorplatz eines Parkhauses in der Ankergasse, nachdem Betonstücke von der Außenfassade abgeplatzt sind. Eine Fachfirma wird sich nun um die Prüfung des Schadens kümmern.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben