vom 06.08.2022

Vor dem Umzug kommt der Innenausbau

Sommerferienarbeiten am Bildungscampus Neuenhof vor dem Abschluss

Siegburg. Pünktlich mit dem Ende der Sommerferien schweben die letzten Mobilraumanlagen am Bildungscampus Neuenhof ein. Insgesamt wurden rund 340 Einzelelemente in den letzten Wochen aufgebaut, bieten auf 5.500 Quadratmetern, verteilt über zwei Etagen, Platz für rund 70 große Räume. Hinzu kommen Sanitäranlagen, kleinere Lager-, Technik- und andere Nebenräume. In den kommenden Wochen folgt der Innenausbau, zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien zieht der Verwaltungstrakt von Real- und Gesamtschule in das Interim. Später folgen Musik- und Volkshochschule, um für die Sanierung des Gebäudes an der Humperdinckstraße Platz zu machen. Die ersten Schüler wechseln nach den Sommerferien 2025 ihre Klassenzimmer, wenn die Volkshochschule zurückgezogen ist.

Die Mobilraumanlagen wurden von der Stadtverwaltung gekauft und werden nach Abschluss der Baumaßnahme am Bildungscampus Neuenhof "über Jahrzehnte", so der technische Beigeordnete Stephan Marks, eine anderweitige Verwendung finden. Beispielsweise im OGS-Bereich.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben