vom 19.06.2022

Zuckerguss im Gepäck

Abel-Kremer widmet sich einem japanischen Kulturgut

Siegburg. Der Keramikmarkt am Wochenende 9./10. Juli wirf seine Schatten voraus, wir stellen Ihnen ausgewählte Aussteller vor. Heute ist Sybille Abel-Kremer an der Reihe, die in ihrem Atelier in Markkleeberg, südlich von Leipzig gelegen, alltagstaugliche Teeschalen, Dosen und Vasen auf der Scheibe dreht. Mit einer besonderen Glasur verleiht sie den Gefäßen ungewöhnliche Formen. Charakteristisch für die so entstehenden Shino-Keramiken ist eine weiße Außenhaut ungleicher Dicke, mit kleinen Nadellöchern und Rissen. Im deutschsprachigen Raum ist dies auch als Zitronenhaut- oder Zuckerguss-Glasur bekannt. In Japan wird diese Technik, die einen besonderen Ton und eine lange Brenndauer bei niedrigen Temperaturen erfordert, als "wichtiges immaterielles Kulturgut" deklariert.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben