vom 13.05.2022

Fahrbahn unterspült

Wasserrohrbruch in der Augustastraße

Siegburg. Durch einen Wasserrohrbruch auf der Augustastraße sind derzeit der Gehweg und Teile der Fahrbahn unterspült.
Laut Zeugenaussage befuhr gestern Nachmittag ein Lkw den Gehweg, der kurz darauf einbrach. Die verständigte Feuerwehr stellte eine Unterspülung fest, die Rhenag schieberte den betroffenen Bereich ab, wodurch einige Anlieger kurzzeitig ohne Wasser waren. Für die notwendigen Arbeiten, die voraussichtlich bis Dienstag andauern, ist die rechte Fahrbahn der Augustastraße sowie der Gehweg von der Brückbergstraße in Richtung Heinrichstraße gesperrt, eine Ampel regelt den Verkehr. Foto: Ordnungsamt.

 

Gleich mehrere Baumaßnahmen starten am Montag, 16. Mai, in Siegburg. Wir fassen, in alphabetischer Reihenfolge, für Sie zusammen:

Die Straße "Am Zemmerhof" wird bis Mittwoch, 25. Mai, täglich von 6 bis 18 Uhr gesperrt, der Verkehr über die Straßen "Auf d. Hoven" und "Am Waltersgarten" umgeleitet.

Im Bereich des Kreisverkehrs zwischen Friedrich-Ebert-Straße und "Zum hohen Ufer" wird die Fahrbahn saniert. Hier kommt es in der kommenden Woche zu verschiedenen Behinderungen wie temporären Fahrbahnsperrungen oder der Einrichtung von Halteverbotszonen.

Bis Ende Mai wird die Händelstraße auf Höhe der Hausnummer 6 halbseitig gesperrt, der Verkehr mit einer Ampel an der Engstelle vorbei geleitet.

Zur Errichtung eines Wohnhauses wird die Katharinenstraße zwischen Josef- und Hohenzollernstraße bis Mitte September gesperrt, eine Umleitung über die Breslauer Straße eingerichtet. Lediglich Fußgänger können den Baustellenbereich auf dem gegenüberliegenden Gehweg passieren. An der Einmündung der Breslauer Straße in die Katharinenstraße wird eine Halteverbotszone eingerichtet. 

An der Konrad-Adenauer-Allee wird eine Kabelbrücke aufgestellt. Radfahrer werden in diesem Bereich auf die Fahrbahn geleitet, der Fußweg ist gesperrt. Die Maßnahme wird etwa ein Jahr dauern.

Wegen Arbeiten im Brückenbereich des Radwegs parallel zur Straße "Neuenhof" wird dieser zwischen Kleiberg und Zeithstraße halbseitig gesperrt. Eine Restbreite von anderthalb Metern bleibt bestehen. Die Arbeiten sollen bis zum Ende des Monats abgeschlossen sein.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben