vom 10.05.2022

Beschlüsse des Wirtschaftsförderungsausschusses

Modulare Sitzmöbel kommen, keine Standgebühren für Marktbeschicker

Siegburg. Zukünftig erhebt die Stadt Siegburg keine Standgebühren mehr auf dem Wochenmarkt. Bereits in diesem Jahr werden die Beschicker von dieser befreit. "Wir sind stolz auf unseren Wochenmarkt und wollen ihn nach Kräften unterstützen. Mit dem Wegfall der Standgebühren sichern wir das tägliche Frischeangebot auf unserem Marktplatz", stellt Bürgermeister Stefan Rosemann fest. Nur für die Ausstellung einer Genehmigung wird jährlich eine einmalige Verwaltungsgebühr erhoben. Das beschloss der Wirtschaftsförderungsausschuss in seiner gestrigen Sitzung.

Positiv fiel die Resonanz auf die modularen Sitzmöbel aus, mit denen Verweilzonen im öffentlichen Raum geschaffen werden sollen (Foto). Diese sollen in Kooperation mit dem "Zukunftsnetz Mobilität NRW" testweise an drei Standorten in der Kaiserstraße, in Kaldauen und auf dem Stallberg aufgestellt werden. Außerdem wurde die Mitgliedschaft im Netzwerk Innenstadt NRW verlängert.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben