vom 03.12.2021

Wenn Sie das hier lesen …

Wenn Sie das hier lesen …

Siegburg. Engagement macht Spaß - das sagen Diejenigen, die einen ehrenamtlichen Job tun. Ob im Sportverein, in der "Blaulichtbranche", bei Tafeln, in Schulen und Kindergärten, in Besuchsdiensten oder Mentorenprogrammen, in der Unterstützung von Menschen mit Behinderung oder Fluchthintergrund, im Tier- und Umweltschutz: 17 Millionen Menschen sind in Deutschland fürs Gemeinwohl unterwegs, bringen ihre Erfahrungen und Talente ein, um Gesellschaft zu gestalten.  

Heute ist der "Internationale Tag des Ehrenamtes". 1985 von den Vereinten Nationen beschlossen, wurde er 1986 erstmals rund um den Globus begangen. Der 5. Dezember ist ein guter Anlass, um auf die Ehrenamtskarten NRW aufmerksam zu machen. Sie wertschätzt den Einsatz und bietet Vergünstigungen vor Ort. In Siegburg zahlt man beispielsweise nichts für den Bibliotheksausweis, hat freien Eintritt ins Museum und erhält Gebührenermäßigung in der Musikschule. "Menschen, die sich seit Jahren mit einem Umfang von fünf Stunden in der Woche engagieren, können bei uns den Antrag zur Vergabe der Karte stellen", so Birgit Binte-Wingen, Leiterin der Freiwilligen-Agentur der Diakonie, die für die Stadt Siegburg die Antragsannahme und Kartenausgabe übernommen hat.

Die Freiwilligen-Agentur vermittelt zudem Menschen in die passende Tätigkeit. "In unserer Börse www.tu-was-ehrenamtlich.de sind über 200 Möglichkeiten in Siegburg und dem Rhein-Sieg-Kreis zu finden. Gerne beraten wir Interessenten im persönlichen Gespräch, per Mail, Telefon oder Video", so Binte-Wingen.

Auf unserem Foto werben Stefan Rosemann und seine Kollegin Andrea Wendt-Löffler, die Ehrenamtsbeauftrage der Stadtverwaltung, für die goldene Auszeichnung. Rosemann: "Die Freiwilligen prägen das Gesicht der Stadt. Dass Siegburg so attraktiv und lebenswert ist, ist maßgeblich ihnen zu verdanken. Sie stehen sonntags um sieben Uhr auf, um als Trainer an der Linie zu stehen, das Kirchencafé oder die Karnevalssitzung vorzubereiten. Das hat unseren Respekt verdient - und die Ehrenamtskarte!" 

Informationen zum Ehrenamt
Ehrenamtsbörse

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben