vom 15.11.2021

Die Einsätze vom Wochenende

Verschlossene Türen und Brandmeldeanlagen

Siegburg. Gleich dreimal musste die Feuerwehr am Freitag wegen verschlossener Türen ausrücken. Der Einsatz um 12.30 Uhr in der Zeithstraße konnte während der Anfahrt abgebrochen werden, fünf Stunden später befreiten die Retter eine eingeschlossene Person aus dem Fahrradkeller am Europaplatz, eine weitere Stunde später aus einer Wohnung an der Frankfurter Straße.

Die Nacht von Sonntag auf Montag stand dann ganz im Zeichen der ausgelösten Brandmeldeanlagen. Den Auftakt machte ein Heimrauchmelder am Sonntagnachmittag in einer Dachgeschosswohnung am Adolf-Kolping-Platz. Grund: vermutlich ein technischer Defekt.Ein solcher war womöglich auch an der zweimal unterbrochenen Nachtruhe schuld: Um 2.33 Uhr und 3.53 Uhr rief eine Brandmeldeanlage in die Frankfurter Straße - in beiden Fällen konnte keine Ursache ausfindig gemacht werden. Die Alarmierung in den frühen Morgenstunden in die Hauptstraße war hingegen auf angebranntes Brot im Backofen zurückzuführen. Hier unterstützten die Wehrleute beim Lüften der Räumlichkeit.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben