vom 13.09.2021

195 Immunisierungen

Impfteam im DİTİB-Kulturzentrum

Siegburg. 195-mal zog das Impfteam des Rhein-Sieg-Kreises am Freitag im Kulturzentrum der DİTİB-Moschee in der Händelstraße die Spritze auf, injizierte das Vakzin, das vor schweren Corona-Infektionen schützt und somit mehr Freiheit verspricht, in den Oberarm der Gekommenen. Vor Ort machten sich Bürgermeister Stefan Rosemann, Stellvertreterin Britta Pahlenberg und Stellvertreter Oliver Schmidt ein Bild von der Aktion (Foto), sprachen mit Bürgern, die das Angebot annahmen. Und das waren 31 mehr als beim ersten Termin im August. Stellvertretend für den Vorstand der Türkisch-Islamischen Gemeinde bedankt sich Ismayil Ertence herzlich bei allen Beteiligten, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben