vom 31.07.2021

Husaren Schwarz-Weiß im Hilfsmodus

Mit Lebensmitteln und Materialen im Katastrophengebiet

Siegburg. Die Husaren Schwarz-Weiß können nicht nur jeck! An den beiden letzten Wochenenden waren die Siegburger Karnevalisten in Bad Münstereifel sowie im Kreis Ahrweiler im Einsatz, brachten dringend benötigte Lebensmittel und Materialien zu den von der Hochwasserkatastrophe Mitte Juli Betroffenen. Die Initiative ging von Tareq Bakr, Tänzer im Männerballett des Vereins, aus. Durch private Kontakte in die Krisenregion konnten schnell Anlaufstellen und der dringende Bedarf vor Ort ermittelt werden. Weitere Transporte sind in Planung.

"Wir erlebten das gesamte Ausmaß der Zerstörungen. Es waren erschütternde Eindrücke, die uns auch noch Tage danach begleiten. Aber wir haben auch viele hoffnungsvolle Menschen kennengelernt und konnten in direkten Gesprächen heraushören, wie sehr sie sich über die Hilfe freuen", berichten die Husaren-Helfer. Wer die Karnevalisten bei ihrer Aktivität zugunsten der Hochwasseropfer unterstützen möchte, kann ihnen unter dem nachfolgenden Link gerne seine Unterstützung zukommen lassen.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben