vom 13.01.2021

VHS veröffentlicht neues Kursprogramm

790 Veranstaltungen, zu Hause und in der Natur

Siegburg. Ob Fitness-Workout, die Zubereitung mexikanischer Tortillas oder die Einführung in das digitale Zeichnen - das neue Programmheft der Volkshochschule (VHS) Rhein-Sieg umfasst 790 Veranstaltungen mit mehr als 21.000 Unterrichtseinheiten für das am Montag, 22. Februar, startende Semester. Allein in 320 Kursen können 16 Sprachen erlernt werden. 

Angesicht der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie finden auch im ersten Semester 2021 zahlreiche Angebote online statt. Ganz analog zu geht es hingegen bei der Themenreihe "Vom Glück, in der Natur zu sein". In mehr als 20 Outdoor-Veranstaltungen erwarten die Teilnehmenden der "kleine Kräuterführerschein" in Hennef, "Shinrin Yoku - Waldbaden" in Eitorf, Vogelstimmen in der Lohmarer Aggeraue und ein Märchenspaziergang im Gartenparadies in Ruppichteroth. Väter und Kinder erleben einen kreativen Tag auf einem Bauernhof in Windeck.

Diese und natürlich noch viel mehr Angebote gibt es online unter www.vhs-rhein-sieg.de sowie im Programmheft, das übrigens im neuen Look erscheint. Mit diesem schließt sich die VHS Rhein-Sieg dem bundesweiten Design der Erwachsenenbildungsstätten an.