vom 15.12.2020

Stadtmuseum sucht alles zu Hänsel und Gretel

Ausstellung über Engelbert Humperdinck ab März 2021

Siegburg. "Hokuspokus - Hexenschuss", so lautet der Titel einer Ausstellung zum 100. Todestag des in Siegburg geborenen Komponisten Engelbert Humperdinck, die vom 21. März bis 9. Mai 2021 im Stadtmuseum gezeigt wird. Dafür suchen die Initiatoren Eintrittskarten, Programme, Postkarten, Souvenirs, Bücher, Spielzeug - kurz: alles, was mit der Oper und dem Märchen "Hänsel und Gretel" in Zusammenhang steht. Wer bereit ist, seine Devotionalien auf Leihbasis zur Verfügung zu stellen, wird gebeten, sich unter 02241/1027410 (bis Freitag, 18. Dezember, 12 Uhr) oder stadtmuseum@siegburg.de mit dem Stadtmuseum in Verbindung zu setzen. Telefonisch erreichbar ist das Kulturhaus nach der Weihnachtspause wieder ab Dienstag, 5. Januar 2021. Foto: Langer.

Kontakt

Stadtverwaltung Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

+49 2241 102-0
+49 2241 102-284
rathaus@siegburg.de
https://siegburg.de

Newsletter

Anmeldung
Jetzt für unseren täglichen Newsletter anmelden.


Newsletter-Archiv

Oben