vom 31.07.2020

Bitte vom Wasser fernhalten!

Trerichsweiher weiter im Blick der Experten

Trerichsweiher

Siegburg. Im Blick haben die Mitarbeiter vom Bauhof den Trerichsweiher. Sie schauen regelmäßig nach, ob die Maschinen laufen, die den kleinen See mit frischer Luft versorgen, ob die gestern vom Ordnungsamt angebrachten Absperrungen an den Uferzugängen intakt sind. Derzeit ist ein Wasserkontakt von Mensch und Haustier unbedingt zu vermeiden, da Leichengifte kürzlich verendeter Fische zur Gesundheitsgefahr werden können. Eine entsprechende Gewässeranalyse wird Aufschluss geben. Um den gebeutelten Weiher kümmern sich auch ein sachverständiger Fischschützer und die Fachbehörde beim Rhein-Sieg-Kreis.