vom 19.05.2020

Drei Wochen Kinderstadt

Sommerferien in Mini-Siegburg

Siegburg. Lange Zeit war es ungewiss, nun wurde gemeinsam mit Bürgermeister Franz Huhn beraten und entschieden: Die Kinderstadt "Mini-Siegburg" kann unter Einhaltung der coronabedingten Hygieneregeln vom 29. Juni bis 17. Juli stattfinden. 

Die erste Woche des Sommerferienangebots für Schulkinder bis zwölf Jahre ist bereits ausgebucht, eine Warteliste wird geführt. Anmeldungen für die zweite und dritte Woche sind über den Link möglich. Dort erhalten Interessierte auch weitere Informationen.

Zwei Kinder, eine Mutter und eine Betreuerin