12.01.2018

Gunhild Zimmermann trat Dienst an

Evangelische Krankenhausseelsorgerin am Helios

Siegburg. Das Helios-Klinikum hat eine neue Klinikseelsorgerin.

Am 2. Januar hat die evangelische Diakonin Gunhild Zimmermann ihre Tätigkeit aufgenommen. Gemeinsam mit Pfarrer Ottfried Wallau, dem katholischen Klinikseelsorger, steht sie Patienten und ihren Angehörigen konfessions- bzw. religionsübergreifend zur Seite. Zimmermann war lange in der Behindertenhilfe tätig und leitete elf Jahre einen familienunterstützenden Dienst. Seit vier Jahren arbeitet sie zudem als Klinikseelsorgerin in einer Suchteinrichtung in Hennef. In ihrer Arbeit engagierte sie sich bisher besonders für Kinder und Jugendliche sowie pflegende Angehörige und Familien. Sie kommt aus Windeck, ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.


12.01.2018 - Zimmermann-Gunhild

Gunhild Zimmermann